Hans Walser

Schlie§ungsfiguren 5.1-5.20, PeriodenlŠnge 5

 

Die Bildsequenzen sind im Sinne einer ăminimal artŇ als Bilder ohne Worte konzipiert.

Gegebenenfalls finden sich unterhalb der Figur Literaturangaben oder Hinweise auf Anregungen, die zu diesen Figuren gefźhrt haben.

 


Schlie§ungsfigur 5.1             

Drachen mit Winkeln von 72ˇ

Schlie§ungsfigur 5.2             

Spitze goldene Dreiecke

Schlie§ungsfigur 5.3             

Spitze goldene Dreiecke

Schlie§ungsfigur 5.4             

Spitze goldene Dreiecke

Schlie§ungsfigur 5.5             

Schlie§ungsfigur 5.6             

Gleich lange Strecken abtragen

Schlie§ungsfigur 5.7             

Gleich lange Strecken abtragen

Schlie§ungsfigur 5.8             

Unterteilung im Goldenen Schnitt

Schlie§ungsfigur 5.9             

Goldenes Parallelogramm

Schlie§ungsfigur 5.10         

Goldenes Parallelogramm

Schlie§ungsfigur 5.11         

Pentagone und kongruente Fźnfecke

Schlie§ungsfigur 5.12         

Schlie§ungsfigur 5.13         

 

Schlie§ungsfigur 5.14         


Literatur

Hrask—, Andr‡s (2000): Poncelet-type Problems, an Elementary Approach. Elemente der Mathematik, 55, 45-62.

Walser, Hans (1988): Ein Schlie§ungssatz der Elementargeometrie. Elemente der Mathematik (43), 161-169.

Walser, Hans (1991): Schlie§ungsfiguren. Didaktik der Mathematik 19, 187-206.

Walser, Hans (1993): Geometrische Schlie§ungsfiguren im Unterricht. PM Praxis der Mathematik 35, S. 77-84.

Walser, Hans (2011): Geometrische Miniaturen. Figuren – Muster – Symmetrien. Leipzig. EAGLE, Edition am Gutenbergplatz. ISBN 978-3-937219-42-4.

Walser, Hans (6. Auflage). (2013). Der Goldene Schnitt. Mit einem Beitrag von Hans Wu§ing źber populŠrwissenschaftliche Mathematikliteratur aus Leipzig. Leipzig: Edition am Gutenbergplatz. ISBN 978-3-937219-85-1.